Name
Daniela Bucheli
Instrument
Gesang
Hobbies
Musik, Zeichnen & Fotografieren, Kochen
Top 5 Künstler
Therion, Epica, Björk, System of A Down, Avenged Sevenfold
Filme / Bücher
Imaginaerum, As it is in heaven, Dancer in the dark, The Celestine Prophecy, Harry Potter
Musikalische Vorbilder
Lori Lewis, Layne Staley
Kurzbio
Ich bin auf dem Land in einer musikalischen Familie aufgewachsen. Bereits als Kleinkind war ich sehr von der Musik fasziniert und habe Tag und Nacht (jawohl Nacht!!) gesungen. Während meiner Schulzeit lernte ich aber zunächst Klarinette spielen, bevor ich im Teenageralter mit dem Gesangsunterricht begann. Musikalisch war ich stetig hin und her gerissen zwischen meinem geliebten klassischen Gesang und der Metalmusik. Als ich 2006 in meiner ersten Band „The Spoons“ (später „Plecktronity“) zunächst als Aushilfe und später als festes Mitglied aufgenommen wurde, begann ich zunehmend damit, mich an neue Gesangsstile zu wagen und entdeckte dabei die verzerrte Bruststimme wie auch das Growling für mich. Durch ein Inserat wurde Plecktronity 2009 auf der Suche nach einem neuen Drummer mit Pascal Lindegger fündig. Ein Jahr später lernte ich durch Pascal auch Fabian und später Ticket to Nowhere, welche bis anhin keine Sängerin hatten, kennen. Nachdem ich Ticket to Nowhere bei einem Auftritt aushalf und damit begonnen hatte, Songtexte für die Band zu schreiben, wurde ich zum Bandmitglied.
Equipment
Shure SM58, Boss VE-20